Auch die mündlichen Prüfungen sind „überstanden“. Die Spannung fällt ab und so können es die Schülerinnen und Schüler der neunten Klasse der Lehenbachschule etwas ruhiger angehen lassen.

Da passt doch ein Naturerlebnistag toll in das Programm: um mit der Klasse nochmals in entspannter Atmosphäre zusammen zu sein, die Natur zu erleben und zu spielen. Angeleitet von Nicole Lorenz (WILDNISNAH) ließen sich die Jugendlichen darauf ein, die Natur mit allen Sinnen zu entdecken und zu genießen. Blind durch den Wald zu „gehen“, nur von einer dünnen Schnur geleitet, ganz auf das Tasten und Fühlen angewiesen zu sein – das ist schon eine besondere Herausforderung und ein besonderes Erlebnis. Das meisterten die 9er mit Bravour! Zum Abschluss wurde natürlich gegrillt. Dabei gab es auch leckere „Schokobananen“. Auch kurze Regenschauer konnten die Stimmung nicht wirklich trüben. Ein schöner Tag!

 D

Vorbereitung zur „blinden Walderkundung“.

 

   
Copyright © 2019 Lehenbachschule Winterbach. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© Lehenbachschule